Annotation

4-CD longbox

Annotation last modified on 2015-12-28 13:56 UTC.

Tracklist

CD 1
# Title Rating Length
1 Im Nussbaum links vom Molkenmarkt
2:54
2 Immer ran an' Speck
2:06
3 In Tegel, Tegel gibt's lock're Vögel
2:54
4 In Weißensee träumt eine alte Pappel
3:10
5 Jedes Mädel kriegt mal einen
3:01
6 Juni, Juli und August
3:28
7 Kann ich dafür
2:48
8 Kannst du mir denn noch ein bißchen
2:49
9 Klärchen aus em Gartenhaus
2:45
10 Komm mit mir, Karoline
3:14
11 Kremserlied
3:04
12 Kuno, der Weiberfeind
2:34
13 Lieber Leierkastenmann
2:56
14 Lied der Harfenjuhle
3:01
15 Lied der Pompadour
3:14
16 Mädel, komm' mit
3:18
17 Man ist nur einmal jung
2:42
18 Maskenball im Ziegenstall
3:04
19 Mach kein Meckmeck
2:58
CD 2
# Title Rating Length
1 Max, nimm dir doch den Schnurrbart ab
3:13
2 Maxe von der schweren Artillerie
3:29
3 Mein Justav
3:10
4 Mein Maxe
3:20
5 Mein Paulchen ist weg
3:02
6 Mein Schorsche mit der Forsche
2:25
7 Mein Jo Jo
2:57
8 Meine kleine Villa
3:13
9 Mensch, dir hängt ja'n Zippel raus
2:43
10 Mensch, komm mal rüber
3:03
11 Mensch, lach' doch
3:32
12 Menschliches - Allzumenschliches
3:17
13 Mich hat ein fremder Mann geküsst
2:37
14 Minna muss zum Film
3:26
15 Mir ist schon wieder so
3:23
16 Morgens willste nich'
2:13
17 Moritat
3:24
18 Muckepicke
2:51
19 Mutterns Hände (1951)
2:27
20 Mutterns Hände (1930)
2:16
CD 3
# Title Rating Length
1 Na, nun geht es schon wieder...
2:59
2 Nach meine Beene is ja janz Berlin verrückt
2:43
3 'ne dufte Stadt ist mein Berlin
2:46
4 Nur ein kleiner Schwips
2:57
5 Nutt, nutt, nutt is' die Walze ooch kaputt
2:34
6 O Marianka, komm auf die Banka
2:33
7 O sag, du kleine Blume
2:31
8 O wie praktisch
2:34
9 Raus mit den Männern aus dem Reichstag
3:16
10 Sabinchen war ein Frauenzimmer
3:02
11 Sag mir, wann
3:17
12 Mir ist so trübe
3:12
13 Soldatenmarschlied
2:18
14 Und wieder stand ich Wache
2:29
15 Unsere Minna
3:12
16 Uns're Havel ist unser Rhein
3:11
17 Verliebt, verlobt, verheirat't
3:20
18 Warum haste mir denn bloß geheirat'
3:24
19 Warum kiekste mir denn immer uff die Beene
3:22
CD 4
# Title Rating Length
1 Warum liebt der Wladimir grade mir
3:11
2 Warum soll er nicht mit ihr
3:19
3 Warum willst du mich denn ganz verlassen
3:28
4 Was hat man eigentlich von
3:12
5 Was nützt denn den Mädchen die Liebe
3:03
6 Wat braucht der Berliner, um glücklich zu sein
3:08
7 Wat liegt bei Lehmann unterm Appelbaum
2:51
8 Wat nützt mir der schönste Grunewaldsee
3:14
9 Wegen Dir
3:22
10 Wegen Emil seine unanständige Lust
2:52
11 Wenn der Bräut'gam mit der Braut
2:55
12 Wenn die Soldaten durch die Stadt marschieren
2:25
13 Wenn Willi "Püppchen" zu mir sagt
3:04
14 Wenn wir Mädchen jung sind, gehen die
3:05
15 Wenn zwei verliebt sind
3:55
16 Wer schmeißt denn da mit Lehm
3:17
17 Werderlied
2:56
18 Wie wohl ist mir am Wochenend
2:56
19 Wozu hat der Soldat eine Braut?
2:27

Credits

CD 1

composer:
Rudolf Nelson (1910) (track 12)
Jobst Haslinde (1914) (track 7)
lyricist:
Rudolf Nelson (1910) (track 12)
Jobst Haslinde (1914) (track 7)
vocals:
Claire Waldoff (tracks 1–19)
writer:
Harry Senger (1913) (track 9)
recording of:
Kann ich dafür (track 7)
Kremserlied (track 11)
Lied der Pompadour (track 15)
Mach kein Meckmeck (track 19)
Mädel, komm' mit (track 16)

CD 2

composer:
E. Hartmann (1910) (track 16)
Ludwig Mendelssohn (1913) (track 17)
Jean Gilbert (1915) (track 3)
lyricist:
E. Hartmann (1910) (track 16)
Ludwig Mendelssohn (1913) (track 17)
Walter Turzinsky (1915) (track 3)
vocals:
Claire Waldoff (tracks 1–20)
recording of:
Mein Jo Jo (track 7)
Mein Justav (track 3)
Mein Maxe (track 4)
Meine kleine Villa (track 8)
Mensch, lach' doch (track 11)
Minna muss zum Film (track 14)
Moritat (track 17)
Muckepicke (track 18)
Mutterns Hände (tracks 19–20)

CD 3

composer:
Walter Kollo (track 1)
Soldatenlied (Special Purpose Artist) (tracks 12, 14)
Walter Kollo (1911) (tracks 2–3)
lyricist:
Rideamus (track 1)
Soldatenlied (Special Purpose Artist) (tracks 12, 14)
Friedrich Wilhelm Hardt (1920s german lyricist) (1911) (tracks 2–3)
vocals:
Claire Waldoff (tracks 1–19)
writer:
J. F. Rollers (1912) (track 13)
recording of:
Mir ist so trübe (track 12)
O wie praktisch (track 8)
Sag mir, wann (track 11)
Soldatenmarschlied (track 13)
Unsere Minna (track 15)

CD 4

composer:
Walter Kollo (tracks 5, 7)
Walter Kollo (1911) (track 11)
lyricist:
Rideamus (track 5)
A. O. Alberts (german 1920s lyricist) (1911) (track 7)
Friedrich Wilhelm Hardt (1920s german lyricist) (1911) (track 11)
vocals:
Claire Waldoff (tracks 1–19)
writer:
Bromme (german 1920s lyricist) (1916) (track 19)
recording of:
Wegen Dir (track 9)
Werderlied (track 17)

Release

ASIN: DE: B000C0WTV6 [info]