Relationships

premiered in: Leipzig, Sachsen, Germany
composer: Johann Sebastian Bach (German Baroque period composer & musician) (1729)
is the basis for: h-Moll-Messe, BWV 232: II. Symbolum Nicenum: II. Patrem omnipotentem
part of: Kantate, BWV 171 "Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm"

Recordings

Date Title Attributes Artist Length
performance
1970-06 Kantate, BWV 171 "Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm": I. Coro "Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm" Münchener Bach‐Chor, Fritz Kiskalt, Manfred Clement, Herbert Duft, Trompetenensemble Edward H. Tarr, Johannes Fink, Kurt Hausmann, Otto Büchner, Karl Kolbinger, Detlef Kühl, Elmar Schloter, Hedwig Bilgram, Münchener Bach‐Orchester, Karl Richter 2:06
1983-06 Kantate, BWV 171 "Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm": I. Coro "Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm" Württembergisches Kammerorchester Heilbronn, Helmuth Rilling 2:03
1999-11 – 1999-12 Kantate, BWV 171 "Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm": I. Coro "Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm" Netherlands Bach Collegium, Pieter Jan Leusink 2:01
2000-01-01 Kantate, BWV 171 "Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm": I. Coro "Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm" live English Baroque Soloists, Sir John Eliot Gardiner 1:45
2003-02-21 – 2003-02-23 Cantata "Gott, Wie Dein Name, So Ist Auch Dein Ruhm" BWV 171: I. Chorus: "Gott, Wie Dein Name, So Ist Auch Dein Ruhm" Amsterdam Baroque Choir, Amsterdam Baroque Orchestra, Ton Koopman 1:48
2010-09 Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm, BWV 171: I. Chorus "Gott, wie dein Name" Masaaki Suzuki, Bach Collegium Japan 2:00
Cantata, BWV 171 "Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm," I. Coro. Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm Concentus Musicus Wien, Nikolaus Harnoncourt 1:58